Endlich Das Kinderclubhaus „Zwicke“ öffnet wieder

Nach langer Zeit öffnet das Kinderclubhaus „Zwicke“ am 01. November 2017!!!!

Gestern hatte ich das Glück mir die neu gestalteten Räume und das Außengelände anzuschauen. Die Wartezeit hat sich gelohnt.

Ich bin gespannt wie das Angebot  „Kinesiologie“ bei jungen Besuchern ankommt.

Dieses Angebot scheint in Verbindung mit Freizeitpädagogik besonders in der heutigen Zeit wo Medien in verschiedenen Formen auf eine kindliche Persönlichkeit einwirken eine geeignete Prävention. Heute wird immer mehr das Lernen und Wissen in den Mittelpunkt der Interaktion gestellt. Dazu kann Kinesiologie das sein, was Motoröl oder eine Inspektion für das eigene Auto bedeutet.

Warum Zukunftssuchende – anstatt Flüchtlinge?

Da der Begriff Flüchtlinge sehr inflationär angewendet wird und mit der Häufigkeit auch immer mehr ein“Problembewusstsein“ geweckt wird, tritt der menschliche Faktor zunehmend in den Hintergrund. Aktive Eltern fürchten nicht um ihre Kinder, wenn sie im Sport auf andere Kinder treffen. Wenn von Zukunftssuchende gesprochen werden kann, verbindet man sehr schnell damit die Frage: „Was kann ich als Einzelner für die Zukunft der nun hier angereisten Personen tun?“ – Damit wird aktiv das eigene Denken geschärft und der menschliche Faktor bleibt erhalten. Schließlich werden alle Kinder überall in der Welt, an jeden Ort, unter doch sehr verschiedenen Umständen schutzlos geboren. Sie und ihre Eltern benötigen den Schutz von Fremden, wenn sie sich nicht mehr in ihrer eigenen vertrauten Heimat aufhalten können. Viele Eltern verlassen ihre Eltern um den eigenen Kindern eine bessere Zukunft bieten zu können.

Deshalb bemühen wir uns im alltäglich Sprachgebrauch um die Vermeidung des Wortes „Flüchtling! (Wort des Jahres 2015)

Wort des Jahres (gfds)

familie e.V | Freier Träger der Jugendhilfe

Anerkannter Träger der Jugendhilfe
Anerkannter Träger der Jugendhilfe

familie e.V…

…ist ein seit 1995 anerkannter Freier Träger der Jugendhilfe gemäß § 76 SGB VIII.  Unser Schwerpunkt ist die Beratung und Unterstützung von Familien, Kindern und Jugendlichen im Sinne des Kinder- und Jugendhilfegesetzes, Achtes Sozialgesetzbuch (SGB VIII), insbesondere:

 

Hilfen zur Erziehung

  • Individuelle Beratungsangebote für Familie, Eltern & Jugendliche
  • Multifamilientherapien & Trainings
  • Trainingsangebot für Familien, Jugendliche & Eltern

Pädagogische Angebote an Grundschulen

  • Gestaltung der offenen Ganztagsbetreuung / Peter-Petersen-Grundschule
  • Schulstation / Peter-Petersen-Grundschule
  • Familienklassen

zur Seite>>